Aus Liebe zum Gast

Création Baumann präsentiert die elegant-klassische „Hospitality“-Kollektion

Eine Übernachtung im Hotel bedeutet heute viel mehr als „Schlafen auf Zeit“. Gefragt sind Qualität, eine Wohlfühlatmosphäre, persönliche Kontaktpflege und umfassende „Hospitality-Konzepte“. Textilien spielen dabei eine grosse Rolle, runden sie doch erst das Gesamtkonzept eines Hotels ab.


Création Baumann ist bei Gastgebern, Architekten und Designern für beste Funktion, ein umfassendes flammhemmendes, langlebiges und pflegeleichtes Sortiment sowie für lösungsorientierte Services renommiert. Die neue „Hospitality“-Kollektion des Langenthaler Textilunternehmens setzt ganz auf stilsichere Kombinationen für eine klassisch-elegante Hotelwelt. Die neuen Textilien bestechen durch Eleganz und eine dezente Farbigkeit. „Alle Stoffe sind untereinander kombinierbar“, sagt Product Managerin Eliane Ernst. „So kann man ganz unterschiedliche Farbwelten und Raumwirkungen erzeugen“.
Die Farbpalette reicht von neutralen Tönen wie Kalk, Leinengrau und Sand über Mauve bis zu Rost- und Goldtönen. Akzente setzen gebrochene Blau- und Rotnuancen.

Mehr zum Thema Hospitality

zurück