Referenzen

SPEZIELL KUBISCH

SPEZIELL KUBISCH

Textiler Raumtrenner im Museumscafé aus speziell bedruckten Einzelbahnen mit kubischem Muster.

Objekt

Beautiful Curtain #1, FRAC Nord-Pas de Calais, Dunkerque, Frankreich

Konzept

Lang/Baumann, Künstler, Burgdorf / Steffen Raumkonzepte AG, Herzogenbuchsee

Verwendete Produkte

PHANTOM PLUS II

Download

Datenblatt

Ausgangslage

Beautiful Curtain #1" ist ein textiler Raumtrenner und Teil der Installation von Lang/Baumann im neu erbauten Museum für Zeitgenössische Kunst "FRAC Nord-Pas de Calais" (Fonds Régionaux d’Art Contemporain) in Dünkirchen. Das Gebäude (von den Architekten Lacaton & Vassal) ist ein gläserner Zwilling der alten Schiffswerft in der Nordfranzösischen Stadt.

Lösung

Lang/Baumann haben ein skulpturales Mobiliar und einen Vorhang für das Museums-Café im Neubau entworfen und dabei auf eine kubische Formensprache zurückgegriffen: einzelne modulare Tischelemente mit integrierten Sitzbänken formieren sich zu einem über 17m langen Tisch. Diese Einheit wird ergänzt mit einem Vorhang entlang der gesamten Längsseite des Raumes, ebenfalls basierend auf einem modularen Prinzip von Einzelbahnen.