GECKO IN THE BOX I ADHESIVE TEXTILES

Formenspiel am Fenster

Zarte Blüten oder graphische Rauten: Mit GECKO IN THE BOX von Création Baumann kann jeder seiner Kreativität freien Lauf lassen. In einer edlen Geschenkbox kommen als Set fertig zugeschnittene Teile eines selbsthaftenden Textils ins Haus, mit dem sich ganz nach Lust und Laune auf Fensterglas experimentieren und applizieren lässt. Zu Ideen inspiriert auch ein beiliegendes Booklet mit verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten. Zwei Dessins – FAVO und COLEO - sind in verschiedenen Farben erhältlich. Und falls Sie Lust verspüren, immer mal wieder Neues zu erproben und andere Muster zu ersinnen: GECKO lässt sich bei Bedarf rückstandsfrei entfernen. Dabei kann es mehrfach ohne Verlust der Haftkraft verwendet werden, denn die Haftfähigkeit erfolgt durch Adhäsionskraft – ganz genau wie bei dem Namensvetter aus dem Tierreich.

Seit 2007 bietet Création Baumann mit GECKO ein weltweit einzigartiges Produkt an und erobert damit die Welt der Architektur: Das in mehrjähriger Forschungsarbeit entwickelte selbsthaftende, mit Silicon beschichtete Textil kann direkt auf Glasflächen angebracht und bei Bedarf rückstandsfrei entfernt werden. GECKO gibt es in verschiedenen Dessins, es ist UV-beständig und leicht zu reinigen. Zahlreiche namhafte Designpreise hat das Langenthaler Textilunternehmen mit dem innovativen Produkt bereits errungen – für den darin enthaltenen Forschergeist, die hohe Ästhetik und Funktionalität.

GECKO IN THE BOX wird 2009 in der Schweiz und in Deutschland eingeführt und ist ab Oktober im ausgewählten Fachhandel erhältlich.
Text als PDF

zurück