Referenzen

Stoff Fassade

Stoff Fassade

Entwicklung eines Vorhanges, welcher den Ansprüchen in Bezug auf Reflektions-, Transmissionswerte, Resistenz und Ästhetik entspricht.

Objekt

Haus Falken, Baden, Schweiz

Konzept

Burkard Meyer Architekten BSA, Baden

Verwendete Produkte

SONOR COLOR II

Download

Datenblatt

Photos

Roger Frei, Zürich

Ausgangslage

Das Glas-Beton Haus Falken wird als Wohn-, Büro- und Ladenfläche genutzt. Gewünscht war eine mehrfarbige Fassade in Form eines klassischen Vorhanges mit vier bis fünf Farben, welcher Aussentemperaturen und Luftfeuchtigkeit ausgesetzt werden kann.

Lösung

Entwickelt wurde ein Vorhang, welcher den Ansprüchen in Bezug auf Reflektions- und Transmissionswerte, Resistenz und Ästhetik entspricht. Die Kombination von Farbigkeit und Reflektionswert wurde mittels zwei verschiedenen Textilien umgesetzt:
Ein grobmaschiger Tüll dient der Farbgebung und der dahinter liegende aluminiumbedampfte Stoff erfüllt die technischen Anforderungen. Für das Bezirksgericht im selben Gebäude wurden zusätzlich Rollos (Rollectro mit Sonor) geliefert.
Es entstand eine innovative textile Lösung welche das Stadtbild von Baden noch lange prägen wird.