Referenzen

Licht und Wind

Licht und Wind

Objekt

Haus des Windes und des Lichts, Tokyo, Japan

Konzept

Shogo Onodera, Tokyo

Verwendete Produkte

OSCULARGO FR, SOPRANO II

Download

Datenblatt

Photos

Ichiro Mishima, Mishima.art

AUSGANGSLAGE

Umbau einer 40 Jahre alten Wohnung in Tokio. Dabei wurde die Wohnung mit drei Schlafzimmer zu einem grossen, offenen Raum umgebaut, um Licht und Wind der Umgebung bestmöglich zu nutzen.
Grosse Möbelstücke und Schränke unterteilen den Wohnraum in verschiedene Zonen, die Decke und Wände blieben bestehen. Vorhänge wurden als neue Oberflächen und als Kontrast zu den vorhandenen Wänden eingesetzt.

LÖSUNG

Licht und Wind der Umgebung sollte in der Wohnung möglichst gut zur Geltung kommen. Soprano unterstützt die natürlich vorherrschende Licht-Atmosphäre der Wohnung und weht bei geöffneten Fenstern wunderschön im Raum. Aber auch bei geschlossenen Fenstern gibt der Vorhang dem Raum etwas Fliessendes dank seiner Wave Konfektion.
Im Schlafzimmer wurde zusätzlich ein Black-out Vorhang eingesetzt.