Mit Metall Wärme, Licht und Akustik regulieren

Création Baumann präsentiert die Weltneuheit „Reflectacoustic“

Im Büro der Zukunft müssen Wärme, Licht und Akustik optimal reguliert werden können. Dies verlangt die Energieeffizienz ebenso wie der Nutzerkomfort.
Création Baumann hat dies früh erkannt und führt in seinem Sortiment sowohl eine umfassende Akustikkollektion sowie eine Kollektion innovativer metallisierter Stoffe zur Licht- und Wärmeregulation.

Mit dem transparenten Vorhangstoff „Reflectacoustic“ gelang es dem Designteam, ein Multitalent zu lancieren. Das Gewebe vereint mehrere Funktionen in einem: Es bietet hohen Blend- und Wärmeschutz, gleichzeitig absorbiert es aber auch den Schall.
Der Schallabsorptionswert liegt bei αw 0.6.

Mehr Informationen im Pressetext

zurück