Neue Textilien für die Innenbeschattungs-Systeme

Intensive Farben, spezielle licht- und wärmeregulierende Stoffe und weitere stoffliche Neuheiten für smarte Systeme.

Die innovativen Innenbeschattungs-Systeme von Création Baumann sind bekannt für ihre technische Raffinesse und textile Vielfalt. Die unterschiedlichen Systeme für Rollos, Flächenvorhänge, Vertikallamellen und Raffvorhänge werden immer smarter dank integrierter, nahezu lautloser Technik und spezieller licht- und wärmeregulierender Stoffe. 2014 wird das Sortiment nun mit textilen Neuheiten und intensiven Farben erweitert.

Rollos
Im Bereich der Rollos bringt „Cecilia R“ Frische und Leichtigkeit ins Haus. Die farbigen, phantasievollen Digitalprints mit Ästen, Blättern, bunten Blumen und Schmetterlingen schaffen eine frühlingshafte Atmosphäre und dabei idealen Sichtschutz. Erhältlich in Weiss oder Anthrazit und in einer maximalen Rollobreite von 145 cm.

„Herba R“ ist ein transparentes, formschönes Abbild der Natur mit filigranen Zweigen und zartem Blätterwerk. Der Digitaldruck ist am unteren Ende des Stoffes angebracht und ergibt so einen schönen optischen Effekt – selbst wenn das Rollo nicht vollständig heruntergezogen ist. Besonders schön wirkt dieser, wenn mehrere Rollos nebeneinander angebracht sind. „Herba R“ ist zudem schwer entflammbar und eignet sich ebenfalls für den Bereich Healthcare, also dem medizinischen und sozialen Umfeld, in dem die räumliche Umgebung einen wesentlichen Beitrag zum Heilungsprozess beiträgt. Erhältlich in elegantem Violett-Blau und Weiss.

„Basic IV UN R“ zeichnet sich durch seine antimikrobielle Eigenschaft aus und ist daher ideal im Healthcare-Bereich einsetzbar. Der halbtransparente Unistoff bietet einen guten Sichtschutz und ist in 16 neuen, frischen Farben und bis zu einer Rollobreite von maximal 280 cm erhältlich.

Bei den laserbearbeiteten Textilien ist mit drei neuen Dessins Vielfalt und eine grosse Farbauswahl am Fenster angesagt. „Rondo R“ fällt mit üppigen Halbkreisen und einer weichen Formsprache sofort ins Auge und ist ein weiteres 3D-Textil, welches für ein Rollo nutzbar ist. Eine funktionale wie ästhetische Lösung, die das Licht sanft hindurchscheinen lässt. Zur Auswahl stehen zwei Grundwaren mit unterschiedlichen Dichten und Strukturen: „Sinfonia“ mit sieben verschiedenen Colorits und „Fresco“ in fünf Farbvarianten. „Canto R“ ist maskuliner und grafischer mit viereckigen Mustern, die aus dem Textil herausgelasert werden. So ergibt sich ein schöner Lichteffekt im gesamten Raum. Das schwungvolle Linienmuster von „Dunja R“ ist prachtvollen Sanddünen entlehnt und in insgesamt drei Grundwaren erhältlich: Neben „Sinfonia“ und „Fresco“ stehen hier auch 14 attraktive Farbstellungen aus der Serie „Shade“ zur Auswahl. „Rondo R“, „Canto R“ und „Dunja R“ werden alle drei auf kundenspezifisches Mass bis zu einer maximalen Rollobreite von 180 cm gefertigt.

Vertikallamellen
Neu kommen im Bereich der Uniartikel die Varianten „Sobria“, „Ramira“ und „Protectinus“ hinzu. „Sobria“ überzeugt mit einem feinen, textilen Charakter, ist in einer Breite von 12,7 cm und in fünf natürlichen Farbstellungen erhältlich. „Ramira“ ist eine etwas dichtere Variante und in zwei Breiten – 8,9 cm und 12,7 cm – erhältlich. Diese Vertikallamellen eignen sich optimal für den Büro- und Objektbereich, da sie über einen hervorragenden Blendschutz verfügen. „Protectinus“ ist rückseitig aluminiumbedampft und bietet nicht nur Sicht- und Blendschutz, sondern sorgt auch für einen effizienten Wärmeschutz im Raum. Damit kann eine geringe Licht- und Wärmetransmission von weniger als sechs Prozent erzielt werden. Zudem ist „Protectinus“ flammhemmend und in einer Breite von 12,7 cm erhältlich.

Im Bereich der laserbearbeiteten Textilien kommen neu „Rise V“ und „Colin V“ hinzu, zwei verspieltere Versionen, die für spannende Lichteffekte und Beweglichkeit am Fenster sorgen. „Colin V“ überzeugt mit sanft geschwungenen Linien dank ausgelaserter Streifen. „Rise V“ hingegen ist dezent aber effektvoll: Das Lasermuster in blütenartiger Form ergibt einen spannenden 3D-Effekt und lässt das Licht je nach Einstellung der Lamellen sanft hindurchscheinen. Beide Varianten sind aus der bewährten Qualität „Irolo“ und können aus einer umfangreichen Farbpalette von 34 Farben bestellt werden.

Flächenvorhänge
Bei „Rose Voile“ handelt es sich um einen transparenten Vorhangstoff, der auch für Flächenvorhänge genutzt wird. Üppige Rosenmotive säumen das Textil und verleihen dem Raum einen eleganten Look, während das Licht sanft durch das Paneel scheint. In einer Paneel-Fertigbreite bis zu 120 cm sind zwei Farbstellungen erhältlich.

Neben dieser Ergänzung stehen viele weitere Dekorationsstoffe aus der umfangreichen Kollektion von Création Baumann als Flächenvorhänge zur Verfügung. Von Uniartikeln in transparent bis dicht können diverse gemusterte, dekorative und funktionale Ausführungen gewählt werden.

So erlauben es die Innenbeschattungs-Systeme, Lichteinfall und -intensität bedürfnisgerecht zu steuern und überzeugen durch funktionale Eigenschaften wie Blendschutz, Sichtschutz oder Wärmeschutz. Mit der umfangreichen Kollektion zeigt Création Baumann seine Kompetenz, den Bereich der textilen Systeme mit innovativen und vielfältigen Lösungen kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Zu den Neuheiten:

Rollos
Cecilia R
Herba R
Basic IV UN R
Rondo R
Canto R
Dunja R

Vertikallamellen
Rise V
Colin V
Sobria
Ramira 12.7cm
Ramira 8.9cm
Protectinus

Flächenvorhang
Rose Voile

Text als PDF

zurück