Referenzen

interaktiver austausch

interaktiver austausch

Der durch die überlappenden Schichten der Netze entstehende Moirée Effekt lässt den grossen Raum optisch in einzelne Räume aufgeteilt erscheinen.

Objekt

New Museum’s Media Hub, New York, USA

Konzept

Christoff Finio Architecture, New York / Erik Bruce for Mary Bright Inc.

Verwendete Produkte

MALTA III

Download

Datenblatt

Photos

By Christopher Lovi

Ausgangslage

Christoff Finio‘s Projekt wurde für den Media Hub ausgewählt, da es die Möglichkeit bietet, den vielgebrauchten Raum zu unterteilen und dennoch den offenen Grundriss beizubehalten.

Lösung

Zusammen mit Christoff Fina Architecture entwickelte Erik Bruce von Mary Bright Inc. die raumaufteilenden Vorhänge.
Jeder Vorhang ist zusammengesetzt aus zwei unterschiedlichen Farben des Vorhangstoffes ‚Malta‘.
Der durch die überlappenden Schichten der Netze entstehende Moirée Effekt lässt den grossen Raum optisch in einzelne Räume aufgeteilt erscheinen.