Referenzen

KUNSTBAU

KUNSTBAU

Objekt

Actelion Pharmaceuticals Ltd, Allschwil, Schweiz

Konzept

Herzog & de Meuron, Basel

Verwendete Produkte

UMBRIA III - 280

Download

Datenblatt

Ausgangslage

Das von den Architekten Herzog & de Meuron entworfene neue Gebäude des biopharmazeutischen Unternehmens Actelion ist ein Kunstbau. Jede Etage hat einen anderen Grundriss. Das komplexe Gebilde mit den aussergewöhnlichen Formen bietet überraschende Ein- und Ausblicke.
An den Stellen wo die gestapelten Balken aufeinandertreffen, wurden loungeartige Kommunikationszonen eingerichtet.

Lösung

Als Sicht- und Blendschutz der Büros und Glastrennwände wurden Vorhänge eingesetzt. Zudem wurden wie hier im Auditorium Vorhänge als Raumtrenner verwendet:
Die Vorhänge werden rund um das Auditorium geführt. Der Raum ist dadurch abgegrenzt, lässt aber trotzdem offene Notausgänge zu.