FLAMMHEMMEND

Bei öffentlichen Gebäuden, die strengen Brandschutzvorschriften entsprechen müssen, aber auch im Privatbereich schützen Stoffe aus modifizierten Polyesterfasern wirkungsvoll vor der Gefahr. Im Falle eines Brandes schmilzt das Textil und brennt ohne äussere Zündquelle nicht weiter. Was jedoch noch wichtiger ist: Da sich kaum toxische Gase entwickeln, verlängert sich auch die Fluchtzeit erheblich.

Fakten zur Schwerentflammbarkeit

  • Ein Grossteil der Stoffe von Création Baumann ist schwerentflammbar
  • Die Textilien werden mit einer Kantenbeflammung geprüft sowie nach vorgegebener Norm bewertet und freigegeben
  • Messprotokolle nach DIN EN 13772/137773, SNV 198898, DIN 4102 B1 bzw. nach länderspezifischen Normen

Ausgewählte Referenzen

Stoff-Fassade

OBJEKT: Haus Falken, Baden, Schweiz
KONZEPT: Burkard Meyer Architekten BSA, Baden
PRODUKTE: Shadow, Sohak, Rollectro mit Sonor
Referenz ansehen

SCHNITTMUSTER

OBJEKT: Octapharma, Springe bei Hannover, Deutschland
KONZEPT: Architekturwerkstatt Andrea Susan Güthge, Schöneck
PRODUKTE: Rolltric und Rollectro mit Shade R, Shade Laser Stitch
Referenz ansehen

TECHNISCH VERSPIELT

OBJEKT: F-Secure Oyj, Helsinki, Finland
KONZEPT: Pöyry Architects, Helsinki, Finland
PRODUKTE: Athos, Erato II, Pado II, Spectra III
Referenz ansehen
ALLE REFERENZEN