Stoffe helfen bei der Heilung

Création Baumann erweitert mit einem ästhetischen, pflegeleichten Sortiment sein Angebot an Health Care Textilien.

Das Gesundheitswesen boomt. Und mit ihm die gebaute Infrastruktur, die sich stetig an die neusten medizinwissenschaftlichen Erkenntnisse anpassen muss. Hinter dem Schlagwort „Healing Architecture“ verbirgt sich die positive Auswirkung des gebauten Raums auf den Genesungsprozess. Neuere Untersuchungen haben ergeben, dass ein freundliches Umfeld mit einem fundierten Farbkonzept viel zur Genesung beitragen kann. So kann eine angenehme Atmosphäre zwar keine Krankheiten heilen, aber ganz entschieden das seelische Wohlbefinden der Patienten fördern und den Heilungsprozess unterstützen.

Mehr und mehr Kliniken, Rehabilitationszentren, Pflegeeinrichtungen und Seniorenresidenzen sorgen deshalb für ein positives Ambiente, das statt an Krankheit an Heilung denken lässt. Textilien tragen dazu essenziell bei: Das Langenthaler Textilunternehmen Création Baumann präsentiert mit der Health Care Kollektion Stoffe, die speziell für diesen Bereich entwickelt wurden und deren Farbpalette die neusten Entwicklungen in der Forschung berücksichtigen.

Alle Stoffe der neuen Kollektion sind flammhemmend, in einer Breite von 300 cm erhältlich und können mit 60 Grad gewaschen werden. Zudem sind ausgewählte Textilien wasser- und schmutzabweisend und antimikrobiell ausgerüstet.
Die Farbpaletten wurden mithilfe von Farbpsychologen erarbeitet .Digital bedruckte Unistoffe bringen die Natur ins Wartezimmer oder ans Krankenbett und abstrakte Dessins in organischer Formensprache auf der Basis von „Sport“ sorgen für Wohlbefinden.

Mehr Informationen im Pressetext

BASIC IV UN
ELLIPSO
HERBA
SONOR COLOR II
SOPHILA
SPORT
SPYRO
UNIMENTO
VELA
VERDENA

zurück