Referenzen

In Szene gesetzt

In Szene gesetzt

Spezielle Stoffe von Création Baumann hüten das Vermächtnis des japanischen Künstlers Katsushika Hokusai

Objekt

The British Museum, London, England

Konzept

The British Museum, London, England

Verwendete Produkte

ULTRA V, UNISONO IV

Download

Datenblatt

Ausgangslage

In einer Ausstellung des British Museum in London wurden die Werke des japanischen Künstlers Katsushika Hokusai ausgestellt. Damit die Kunstobjekte möglichst gut geschützt werden und somit für die nächsten Generationen erhalten bleiben, werden die Schaufenster und Vitrinen mit Textilien ausgestattet, die sowohl schadstofffrei als auch ästhetisch anspruchsvoll sind.

Lösung

Als Lösung dienen die speziell schadstoffgeprüften Dekorationsstoffe ULTRA V und UNISONO III, welche hervorragende Ergebnisse im 'Oddy-Test' erzielen und eine dementsprechend hohe Verträglichkeit für die Aufbewahrung von Kunstobjekten aufweisen. Beide Stoffe zeichnen sich durch eine höchst ästhetische und dennoch zurückhaltende Optik aus, wodurch die Kunstwerke richtig zur Geltung kommen.