Referenzen

VITRA IM MEATPACKING DISTRICT

VITRA IM MEATPACKING DISTRICT

Ein flexibler Raumtrenner, im oberen Teil transparent, für akustische Abgrenzung im Showroom.

Objekt

Vitra Showroom New York, New York, USA

Konzept

Vincent Bandy, Architect, RA-AIA-BDA and Andrew Reyniak, Architect, RA-AIA, New York / Furniture Layout Margit Geist, Vitra, New York / Nähatelier Sandra Peter-Urech, Seon

Verwendete Produkte

BETACOUSTIC, LORD III

Download

Datenblatt

Photos

Terrance Williams, wundrstudio.com, Los Angeles / vitra.com

Ausgangslage

Ein Raumteiler mit akustischen Eigenschaften um einen ‚Raum im Raum‘ zu gestalten, der auch als Hintergrund für die Ausstellung genutzt werden kann.

Lösung

Ein Vorhang aus dem transparenten Betacoustic und dem für Sichtprivatheit blickdichten Lord II. Um die Waschbarkeit zu gewährleisten, wurden zwei im gleichen Masse einlaufende Stoffe gewählt. Zudem galt es die Beidseitgkeit der Stoffe zu beachten.
Aus akustischen Gründen war eine Stoffzugabe von 100% wichtig, verarbeitet in der beidseitig gleichwertig schönen Curve/Wave-Konfektion. Aus Gründen der Flexibilität und der Reinigung wurde der grosse Vorhang  in mehrere durch Klettverschluss verbundene Teile gegliedert.